HLF20 Florian Diepholz 30-48-2

HLF20555

HLF20 Florian Diepholz 30-48-2


Beschreibung:


Standort: Ortsfeuerwehr Diepholz


Kerndaten:
Techn. Daten:
Maße (LxBxH): ca. 8.820x2.500x3.300 mm
Radstand 4.250 mm
Zul. Gesamtmasse 15.000 kg
Fahrgestell MAN TGM 13.290 4x4 BL FW
213 kW/290 PS, 6-Zylinder Reihendiesel nach Euro 5
Automatik-Schaltung

Fahrer-/Mannschaftsraum:
Besatzung: 1 + 8
4 PA-Sitze (Z-Rack)

Aufbau:
3-teiliger ALPAS-Kofferaufbau mit optimierter Kofferhöhe (OK) und abklappbaren Radkastenauftritten, AZ-Lock-Verschlüsse, neue Elektrik
Z-Control und Ausstattungen nach Industriestandard FireCan

Löschwassertank:
GFK, Wasserinhalt 2.400 l, mit Niveauregulierung

Schaummitteltank:
PE, Schaummittelinhalt 120 l inklusive Füllanlage

Feuerlöschkreiselpumpe:
FPN 10-2000-1H, 2.000 l/min bei 10 bar (DIN EN 1028-2), neuer, tiefer gesetzter Druckverteiler für optimierte Bedienung, mit elektronischer Druckregelung TOURMAT und Kavitationswarneinrichtung

Druckzumischanlage:
Ziegler-Foam System 1 ED

Beladung:
DIN 14530-11, Tabelle 1 und 2, Rauchverschluss, Abstützsystem Stab-Pack, Airbag-Sicherung, Glasmanagement, Pedalschneider, u.v.m.

Besonderheiten:
Lichtmast mit 6 LED-Scheinwerfern in 24-V-Ausführung, blendfreie Umfeldbeleuchtung mit Langfeldleuchten, LED-Blaulicht Hänsch B2, Hygiene-Board, Drehwände, optimiertes Heck, abklappbare Leiterlagerungen, Schwenkhalterung für fahrbare Haspel, u.v.m.

Mit vielen kleinen Besonderheiten, wird den Einsatzkräften die Arbeiten am Einsatzort und auf der Fahrt dort hin, um einiges erleichtert:
  • Verstaufächer unter Sitzen der Mannschaft für Unterbringen persönlicher Gegenstände (Brille, Handy usw.)
  • automatisch wegklappbare Riemenhalter der Atemschutzgeräte (erleichtert das umlegen der Atemschutzgeräte)
  • Große Bedientafel für Maschinisten in Griffhöhe (Bedienung von Sondersignalanlage, Beleuchtung usw.)
  • Alle am Fahrzeug verbundende Aggregate können vom Pumpenstand bedient werden
  • Mehrere Ladestationen in Geräteräumen (permanentes Laden von Warnleuchten usw.)
  • Waschmöglichkeit am Fahrzeug für Einsatzkräfte incl. Druckluftanschluss
  • u.v.m.


HLFBEKL_1.PNG HLFBEKL_2.PNG HLFBEKL_3.PNG HLFBEKL_4.PNG HLF20EK1.JPG HLF20EK2.JPG HLF20EK3.JPG HLF20EK4.JPG HLF20EK5.JPG HLF20EK6.JPG HLF20EK7.JPG HLF20EK8.JPG HLF20EK9.JPG HLF20EK10.JPG HLF20EK11.JPG HLF20EK12.JPG HLF20EK13.JPG HLF20EK14.JPG HLF20EK15.JPG HLF20EK16.JPG HLF20EK17.JPG




Infohotline (auch SMS od. WhatsApp): 0162 - 9077181



Druckbare Version
Seitenanfang nach oben