Artikel » Aus den Ortsfeuerwehren » Weihnachtsgrüße vom Stadtbrandmeister
   

Aus den Ortsfeuerwehren   Weihnachtsgrüße vom Stadtbrandmeister
22.12.2014 von Florian Bergien



FrankStBMNEUDie Freiwillige Feuerwehr der Stadt Diepholz wünscht allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern sowie allen Freunden und Gönnern, welche uns das ganze Jahr unterstützen, friedvolle Weihnachtstage und die besten Wünsche für das kommende Jahr 2015.

Ferner bedanken wir uns ganz herzlich beim Feuerwehr-Förder-Verein Stadt Diepholz e.V., bei den Kollegen vom Rettungsdienst, der Feuerwehreinsatz- und Rettungsleitstelle in Diepholz, der Polizei, der Stadtverwaltung sowie allen anderen Behörden und Organisationen, welche uns jederzeit im Einsatz und in allen anderen Situationen professionell und kameradschaftlich immer aufs Neue ihre wertvolle Unterstützung und enge Zusammenarbeit zum Ausdruck bringen.

Ich persönlich bedanke mich bei allen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden der Stadtfeuerwehr aus der Kinderfeuerwehr, den Jugendfeuerwehren, der Einsatzabteilung und den Alters- und Ehrenabteilungen für Ihre wichtige Mitarbeit in unserer Feuerwehr beim Übungs- und Einsatzdienst sowie für das immer kameradschaftliche Miteinander.

Mein Dank gilt besonders unseren Ehefrauen und unseren Familien für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung bei unserer wichtigen und nicht immer leichten Arbeit. Bedanken möchte ich mich aber auch bei allen Arbeitgebern, die unsere Feuerwehrarbeit respektieren, schätzen und verständnisvoll mittragen.

Wir wünschen Ihnen und uns allen:
„FROHE UND GESEGNETE WEIHNACHTEN UND EINEN RUHIGEN JAHRESWECHSEL INS NEUE JAHR 2015“.

Frank Schötz
Stadtbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Diepholz



Seitenanfang nach oben